Neuigkeiten aus dem Vereinsleben


Aktuelles vom 06.09.21

Zusammenhalt und Geselligkeit im Vereinsleben

Gerade während der Coronazeit wird deutlich, wie wichtig doch der Gemeinschaftssinn, der Zusammenhalt und die Kameradschaft in einem Verein wie dem Kleintierpark e.V. sind. Neben der täglichen Arbeit und den wöchentlich stattfindenden Arbeitseinsätzen, sind mit Sicherheit für alle Vereinsmitglieder diese Aspekte von größter Bedeutung innerhalb des Vereinslebens. Viele der Mitglieder sind schon seit Jahren im Verein tätig und daher freundschaftlich verbunden oder konnten neue Freundschaften durch das Vereinsleben kennenlernen und pflegen. Diese freundschaftliche Atmosphäre ist nicht nur bei der gemeinsamen Arbeit, sondern auch beim geselligen Miteinander zu spüren. So erkennt man die Freude am vereinsinternen Miteinander beispielsweise bei den wöchentlichen Treffen der Bastelgruppe, der gemeinsamen Arbeit im Park und dem im Anschluss stattfindenden Frühstück in der Hubertusklause, den zahlreichen Vereinsfesten, Ausflügen, Helferfesten und vereinsinternen Veranstaltungen. Auch wenn ein Großteil der genannten Ereignisse bisher noch nicht stattfinden konnte, wird gerade in dieser schwierigen Zeit deutlich, wie wichtig und wertvoll die Arbeit im Verein ist. Wir alle wissen diesen Zusammenhalt, die Kameradschaft und die Freude an unserer ehrenamtlichen Tätigkeit für den Tierpark und die Tiere zu schätzen und freuen uns stets über neue Mitglieder, die diese Erfahrung mit uns teilen möchten!

Die aktuelle Pandemielage lässt es zu, dass sich zu den Arbeitseinsätzen samstags wieder mehrere Helferinnen und Helfer treffen können. So wird seit mehreren Wochen samstags wieder im Park eifrig gearbeitet. Neben den Samstsgshelfer sind auch die Mitglieder der Jugendgruppe stets im Einsatz, um bei der Fütterung und Pflege der Tiere zu helfen. 

 

Nachwuchs bei den Trauerschwänen

In der vergangenen Woche ist bei den Trauerschwänen ein süßes Küken geschlüpft. Die beiden Elterntiere sind mit dem Küken im gesamten Park unterwegs und drehen ihre Runden. 

 

Unterstützen auch Sie den Tierpark!

Der Kleintierpark in Mingolsheim ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Region und schon seit über 50 Jahren eine feste Institution in Mingolsheim. Die Pflege der Parktiere sowie die Instandhaltung der Anlange wird komplett von ehrenamtlichen Helfern getragen. Diese Vereinsmitglieder sorgen dafür, dass das rund drei Hektar große Areal in Betrieb gehalten wird. Um auch weiterhin den Tierpark als Kleinod erhalten zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Was können Sie tun?

 

- Dem Verein als Mitglied beitreten und die Arbeit im Park aktiv unterstützen (z.B. Fütterung der Tiere, Gehege reinigen, Reparaturarbeiten etc.)

- Förderndes Mitglied im Förderverein werden und den Verein durch Ihren Mitgliedsbeitrag finanziell unterstützen

- Eine Spende im Park hinterlassen

- Den Verein durch die Abgabe von Altpapier sowie das Einkaufen über smile.amazon.de unterstützen

- Fan der Facebook-Seite werden und Werbung für den Tierpark machen

Danke für Ihre Unterstützung!!!

 

Liebe Tierfreunde!!!

Sie wollen den Verein „Kleintierpark Bad Schönborn e.V.“ mit einer Spende unterstützen, und haben unsere Kontonummer vergessen? Dann notieren Sie sich bitte schnell: IBAN: DE25 6635 0036 0000 7174 65 Sparkasse Kraichgau

(Ab einer Spende von 20,00 € erhalten Sie eine Spendenquittung, die Sie beim Finanzamt vorlegen können. Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre Adresse an. )

Vielen Dank im Namen der Tiere!

 

Nachruf

 

Der Verein Kleintierpark Bad Schönborn e.V. trauert um seinen langjährigen Freund und Gönner

 

Anton Rösch

 

Er engagierte sich oft für den Tierpark, unterstützte dessen Erhalt und war stets Ansprechpartner, wenn es darum ging Verkaufsartikel für den beliebten Weihnachtsmarkt im Tierpark herzustellen. Der Verein hat ihm viel zu verdanken und wird sein Andenken stets in Ehren halten.

 

Kleintierpark Bad Schönborn e.V.

Die Vorstandschaft

Bad Schönborn, den 06.09.2021

Kürbisfest 2021

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, lange Zeit hat sich die Vorstandschaft des Fördervereins Gedanken gemacht, ob und in welcher Form Veranstaltungen wie das beliebte Kürbisfest stattfinden können. Die Frage danach, ob „gemeinsam“ auch mit Abstand funktioniert, hatte hierbei natürlich hohe Priorität. Die Vorstandschaft des Fördervereins hat ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet, welches durch das Ordnungsamt der Gemeinde genehmigt wurde.

Wir freuen uns daher Sie unter Einhaltung der strengen Hygienevorschriften der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg zum diesjährigen Kürbisfest am Samstag, dem 23.10. ab 15 Uhr in den Tierpark einladen zu können.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in diesem Jahr natürlich einige Anpassungen vornehmen mussten und die Veranstaltung gewissen Hygieneregeln folgt. Dennoch möchten wir Sie wieder mit leckeren Speisen rund um den Kürbis, Getränken, Kaffee und schmackhaftem Kuchen verwöhnen. 

 

Wir hoffen sehr, dass wir das beliebte Kürbisfest in diesem Jahr wieder durchführen können! Natürlich halten wir Sie auf dem Laufenden, falls sich pandemiebedingt etwas ändern sollte.

Weitere Informationen erhalten Sie bald!


Aktuelles vom 30.08.21

Helferfest im Tierpark

Am Mittwoch, den 4.8. veranstaltete der Verein ein kleines Helferfest für alle Freunde, aktiven Mitglieder sowie Helferinnen und Helfer. Zu Beginn dankte Vorstandsmitglied Maximilian Leitzig allen Unterstützern, die während der aktuell schwierigen Coronazeit den Erhalt des Parks gesichert haben. Ein großer Dank galt nicht nur allen aktiven Parkhelfern, sondern auch der Bastel- und Jugendgruppe. Ebenso dankte er ganz besonders unserer Futtermeisterin Erika Büttner, die in den vergangenen Wochen erhebliche Mehrarbeit auf sich nehmen musste, da unser Futtermeister Klaus sein Bein gebrochen hatte. Klaus konnte über 12 Wochen nicht in den Park kommen. Daher musste die Arbeit in den vergangenen Wochen umverteilt werden. So wurden die Ställe beispielsweise nicht nur samstags, sondern auch mittwochs und sonntags von den fleißigen Helfern gemistet. Ein Dankeschön geht hierbei an alle unsere unermüdlichen Mitglieder, besonders an Barbara und Franz Leitzig! Anschließend wurde der Grill angeschmissen und es gab leckere Steaks und Würste mit verschiedenen Salaten. Zum Nachtisch konnten sich alle Anwesenden am reichhaltigen Kuchenbuffet bedienen. Vielen Dank an alle Salat- und Kuchenspenderinnen und -spender. Abschließend möchten wir uns nochmals bei allen Tierpark-Freunden und Helfern bedanken, die uns gerade in dieser aktuellen, schwierigen Zeit, egal auf welchem Art und Weise, unterstützen!

 

Betriebsferien des Tierparks!

Liebe Besucher, bitte beachten Sie, dass der Park und die Hubertusklause vom 30.8. bis 17.9. ganztägig geschlossen sind. Öffnungszeiten des Tierparks Liebe Freunde und Besucher des Tierparks, heute möchten wir nochmals auf die aktuellen Öffnungszeiten des Parks hinweisen. Montag bis Freitag: 9 Uhr bis 11 Uhr Samstag und Sonntag: 9 Uhr bis 18 Uhr Aufgrund der Tatsache, dass bereits in der Vergangenheit Spielplatzgeräte beschädigt und Tiere gequält/getötet wurden, wenn keine Aufsicht im Park vorhanden war, sowie den Auflagen durch die aktuelle Coronasituation, einigten wir uns auf diese neuen Öffnungszeiten. Somit ist gewährleistet, dass eine Aufsicht im Park ist. Als Verein wird die Anlage schließlich von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern betrieben, die sämtliche Arbeiten in ihrer Freizeit erledigen. Umso ärgerlicher ist es, wenn wir Wandalismus o.ä. miterleben müssen. Danke für Ihr Verständnis!

 

Getreidespende für den Tierpark

Am vergangenen Dienstag erhielten wir neues Getreide, welches als Futter für unsere Hühner, Enten, Gänse, Schwäne und Tauben dient. Vielen Dank an die Landwirte Gerhard Stahl, Gerhard Vogel und Alfons Holzinger für den Transport in den Tierpark. Das Getreide wurde von uns verladen und in Big Packs abgefüllt, sodass es von unseren Futtermeistern bedarfsgerecht verfüttert werden kann.


Aktuelles vom 23.07.21

Rückblick: Gruschd- und Krempelmarkt 2021

Viele Mitglieder und Unterstützer des Vereins spendeten auch in diesem Jahr wieder allerlei „Gruschd und Krempel“, welcher von unseren ehrenamtlichen Helfern im Tierpark-Stadl sortiert und auf dem Festplatz aufgestellt wurde. Danke dafür! So verwandelte sich der Festplatz beim Stadl rasch in ein Paradies für alle Trödelfans. Ein großes Dankeschön geht an Erika Büttner und Barbara Leitzig für das Aufstellen und Sortieren der Verkaufsgegenstände. Wir bedanken uns auch bei Annerose Winkler, die ihr Verkaufstalent miteinbrachte und an der Kasse tätig war. Auch die Auswahl an leckeren Kuchen begeisterte viele Besucherinnen und Besucher. Insgesamt wurden dem Kuchenverkauf über 30 Kuchen gestiftet. Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei allen fleißigen Kuchenbäckerinnen und -bäckern. Bei schönstem Sommerwetter konnten alle Besucher des Marktes die leckere Auswahl an Süßspeisen in unserem "Biergarten" beim Stadl genießen. 

 

Ein ganz großes Dankeschön geht zudem an unsere fleißige Jugendgruppe, welche den Kaffee- und Kuchenverkauf durchführte und beim Aufbau tätig war. Auf euch ist stes Verlass!

Zuletzt möchten wir uns bei den zahlreichen Besuchern bedanken, die den diesjährigen Gruschd-und Krempelmarkt zu einem vollen Erfolg gemacht haben und durch ihre Spende zum Erhalt des Kleintierparks beigetragen haben!

 

Nachwuchs im Tierpark

Nachdem im Frühjahr bei den Ziegen, Schafen und Stummenten der erste Nachwuchs das Licht der Welt erblickte, schlüpften in den vergangenen Wochen viele Jungtiere bei den Hühnern und Laufenten. So kann man vor dem Stallgebäude kleine Hühnerküken in ihrem Außengehege bestaunen. Auch eine Pfauenhenne ist mit ihren zwei Jungtieren im Tierpark unterwegs. Blickt man zum Storchenhorst beim Stall auf, erkennt man, dass dort die Elterntiere mit dem Nachwuchs eifrige Flugübungen durchführen. Gerne dürfen Sie die Jungtiere im Park betrachten. Bitte nähern Sie sich diesen jedoch vorsichtig, mit ausreichend Abstand und ohne große Hektik!

 

Wenn Sie Ruhe und Erholung suchen,

müssen Sie keinen großen Urlaub buchen.

Kaffee, Kuchen und ein leckeres Essen,

lassen Sie manchen Alltags-Stress vergessen.

Natur und Tiere tun ihr Übriges dazu.

TIERPARK MINGOLSHEIM - und Sie kommen zur Ruh'.

 

Sie fragen sich, was zurzeit alles im Tierpark los ist?

Unser fleißiges Helferteam und die Futtermeister sind täglich im Park aktiv, um die Tiere zu füttern und das Gelände sauber zu halten. Auch an den Wochenenden finden samstags wieder Arbeitseinsätze im Tierpark statt, an denen die Samstagshelfer und die Mitglieder der Jugendgruppe unter Einhaltung der Abstandsregeln tatkräftig mit anpacken. Danke an alle Helferinnen und Helfer, die unermüdlichen Einsatz für die Tiere und den Park zeigen!


Aktuelles vom 10.07.21

Gruschd- und Krempelmarkt (Trödelmarkt) im Tierpark

Liebe Tierpark-Freunde, aufgrund der aktuell sinkenden Coronazahlen, und in Absprache mit dem Ordnungsamt, wird der Verein am Samstag, den 17.7. sowie Sonntag, den 18.7. wieder den beliebten Gruschd- und Krempelmarkt (Trödelmarkt) im Tierpark veranstalten. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der Markt auf dem Festplatz beim Tierpark-Stadl im Freien stattfinden. Zusätzlich bieten wir einen Kaffee- und Kuchenverkauf zur Stärkung an! 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihren Besuch!

 

Nachruf

Der Verein Kleintierpark Bad Schönborn e.V. trauert um seinen langjährigen Freund und Gönner

 

Franz Jung

 

Er engagierte sich oft für den Tierpark und unterstützte dessen Erhalt. Der Verein hat ihm viel zu verdanken und wird sein Andenken stets in Ehren halten.

 

Kleintierpark Bad Schönborn e.V.

Die Vorstandschaft

Bad Schönborn, den 27.06.21 


Aktuelles vom 23.06.21

"Das Gold des Tierparks ist im Trockenen!"

Bei schweißtreibenden Temperaturen waren die Tierpark-Helfer am vergangenen Samstag auf den Wiesen rund um den Park unterwegs, um das Winterfutter für die Tiere zu ernten. Mit zwei Traktoren wurde gearbeitet, sodass die Kleinballen gewohnt routiniert aufgeladen und anschließend im Tierpark in den Containern eingelagert werden konnten. So konnten insgesamt 960 Heuballen geerntet werden. Dank der Erfahrung und des Know-Hows aller Helfer wusste jeder, was sein Aufgabengebiet war und wo er oder sie anpacken musste.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herbert Hartlieb für die stete Unterstützung bei der Heu-Ernte sowie bei unserem starken Helferteam bedanken!

Ein weiteres Dankeschön geht an Hubert Dammert, der uns zusätzliche Flächen zur Ernte zur Verfügung gestellt hat!

 

Gruschd- und Krempelmarkt (Trödelmarkt) im Tierpark

Liebe Tierpark-Freunde, aufgrund der aktuell sinkenden Coronazahlen, und in Absprache mit dem Ordnungsamt, wird der Verein am Samstag, den 17.7. sowie Sonntag, den 18.7. wieder den beliebten Gruschd- und Krempelmarkt (Trödelmarkt) im Tierpark veranstalten. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der Markt auf dem Festplatz beim Tierpark-Stadl im Freien stattfinden. Zusätzlich bieten wir einen Kaffee- und Kuchenverkauf zur Stärkung an! Weitere Informationen erhalten Sie bald.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihren Besuch!


Aktuelles vom 13.06.21

 

Schafschur im Tierpark 

Am vergangenen Sonntagmorgen verpasste Schafscherer Christian Zill unseren Wollschafen und Wollschafkreuzungen Mausi, Molly, Freddy, Blacky und Kurt ein neues Sommeroutfit. Christian wurde im Jahr 2017 vierter Deutscher Meister im Schafscheren und beherrscht sein Handwerk gekonnt. Herzlichen Dank an Christian Zill für die zügige, unkomplizierte und tiergerechte Schur! 

 

Beringung der Weißstörche

Am vergangenen Montag wurden die Jungstörche im Park durch einen Mitarbeiter des NABU beringt. Die Ringe dienen der Aufzeichnungen von Lebensdaten und Flugrouten. Besonders erfreulich ist es für uns, dass sich auf dem Horst beim Stall fünf Jungstörche befinden. Wir bedanken uns bei unserem “Storchenberinger“ sowie der Netze BW GmbH für diesen tollen ehrenamtlichen Einsatz!

 

Liebe Tierfreunde!!!

Sie wollen den Verein „Kleintierpark Bad Schönborn e.V.“ mit einer Spende unterstützen, und haben unsere Kontonummer vergessen? Dann notieren Sie sich bitte schnell: IBAN: DE25 6635 0036 0000 7174 65 Sparkasse Kraichgau

(Ab einer Spende von 20,00 € erhalten Sie eine Spendenquittung, die Sie beim Finanzamt vorlegen können. Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre Adresse an. )

Vielen Dank im Namen der Tiere!

Die Vorstandschaft

 

Nachruf

 

Der Verein Kleintierpark Bad Schönborn e.V. trauert um seinen Freund und Gönner

 

Bernhard Vogel

 

Bernhard kam sehr gerne in den Tierpark und genoss es gesellige Stunden in der Hubertusklause zu verbringen.

 

Er setzte sich immer für die Belange des Tierparks ein. Der Verein hat ihm viel zu verdanken und wird sein Andenken stets in Ehren halten.

 

Kleintierpark Bad Schönborn e.V.

Die Vorstandschaft

Bad Schönborn, den 13.06.21


Aktuelles vom 04.06.21

Herzliche Glückwünsche!

Heute gratulieren wir einem weiteren Vorstandsmitglied zum Geburtstag! Unsere Schriftführerin Jutta Vetter feierte am vergangenen Sonntag ihr 60. Wiegenfest. Liebe Jutta, wir gratulieren dir nachträglich ganz herzlich zu deinem Ehrentag und wünschen dir alles Gute! Vielen Dank für dein bisheriges Engagement für den Verein und die Tiere!

 

+++ACHTUNG++++UPDATE++++

Liebe Tierpark-Freunde, wie wir gerade vom Landratsamt Karlsruhe erfahren haben, haben diese die neueste Corona-Verordnung falsch interpretiert. Daher gilt die Testpflicht für Tierparks aktuell nicht mehr!!!

Dementsprechend öffnen wir für Ihren Besuch in dieser Woche zu folgenden Zeiten:

 

Freitag und Samstag 9 bis 11 Uhr

Sonntag 9 bis 18 Uhr

 

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln und tragen Sie eine Maske, falls zu anderen Besucherinnen und Besuchern kein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!!

Maniküre bei den Rindern

Am vergangenen Mittwoch wurden die Klauen von Hulda und Rosi geschnitten. Vielen Dank an unseren Freund und Landwirt Alfons Holzinger für die stete Unterstützung!


Aktuelles vom 20.05.21

Herzliche Glückwünsche!!

Heute gratulieren wir unserem ersten Vorstand, Franz Leitzig, der am vergangenen Sonntag seinen 85. Geburtstag feierte! 

Lieber Franz, vielen Dank für dein tägliches Engagement und die unendlichen Stunden, die du in die Arbeit für "deine Tiere" investierst. Du bist für viele nicht nur Vorbild, sondern auch Freund und ein geschätzter Vereinskamerad! Mach weiter so!

 

Sonderöffnungstermin des Tierparks am 23.5.

Liebe Freunde und Besucher des Tierparks, am Pfingstsonntag, den 23.5. möchten wir den Park wieder für Ihren Besuch von 10 bis 14.30 Uhr öffnen! Die Öffnung bedeutet für uns als Verein einen immensen organisatorischen und personellen Aufwand, dennoch möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten! 

Bitte beachten Sie folgendes bei der Buchung eines Termins:

Über die Internetseite der App Teburio (https://www.app.teburio.de/widget/newBooking?source=widgetPage&locid=gdALKHm23uwYe5mxX&color=%230b7b09)

können Sie für den 23.5. eine Uhrzeit wählen, zu der Sie den Park besuchen können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Besuchszeit auf 90 Minuten begrenzen müssen und Sie nach Ablauf dieser Zeit den Tierpark verlassen müssen.

Es dürfen zudem maximal 5 Personen eines Hausstandes einen Termin buchen. Sollten es mehr als 5 Personen sein, muss ein weiterer Termin gebucht werden.

Bitte beachten Sie zudem bei Ihrem Besuch folgendes:

- Bringen Sie bitte die Reservierungsbestätigung, die Sie per Mail erhalten online oder ausgedruckt, und Ihre/n Personalausweis/e mit!

- Nutzen Sie den Eingang an der Papierpresse! Der Einlass über den Haupteingang ist nicht möglich.

- Sie müssen einen zertifizierten Nachweis eines negativen Corona-Tests, einen Nachweis über zwei vollständige Impfungen oder einen Genesenennachweis mitbringen!

Der Corona-Test darf nicht älter als 24 Stunden sein, ist für alle Besucher ab 6 Jahren erforderlich und muss von einer anerkannten Teststelle, wie z.B. einer Apotheke oder einem Testzentrum durchgeführt und bescheinigt worden sein. Selbsttests werden nicht akzeptiert.

- Mindestabstand 1,5 Meter! Bitte halten Sie zu unseren Mitarbeitern sowie zu anderen Besuchern einen Mindestabstand von 1,5 Metern. Bewegen Sie sich nur im Rahmen der allgemein geltenden Kontaktbeschränkungen durch die Anlage.

- Tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Maske! Auf dem gesamten Gelände und vor dem Eingangsbereich besteht eine Verpflichtung zum Tragen von medizinischen Mund-Nasen-Masken bzw. FFP2-Masken. Die Maskenpflicht gilt für alle Besucher ab einem Alter von 6 Jahren.

- Beachten Sie die Beschilderungen im Park Falls die Inzidenz bis zum kommenden Wochenende weiterhin unter 100 liegt, wird auch die Gaststätte Hubertusklause wieder von 10 bis 18 Uhr öffnen. Für den Besuch der Gaststätte darf jedoch ausschließlich der Haupeingang beim Parkplatz genutzt werden. Zudem sind ein Nachweis über einen aktuellen Test, ein Genesenennachweis oder ein Nachweis über eine vollständige Impfung notwendig. 

Die Tiere des Tierparks freuen sich auf Ihren Besuch!

Vielen Dank! 

Wir möchten uns heute ganz herzlich bei der Firma Bender Straßenbau bedanken, welche in den vergangenen Wochen eine Bodenplatte im Park betoniert und diese ummauert hat. Ein großes Dankeschön geht ebenfalls an die Firma Beton Mayer für die Unterstützung bei dieser Aktion! Anschließend wurde die neue Lagerfläche mit einem Dach durch die Vereinshelfer ausgestattet. 

 

Gaststätte Hubertusklause

Liebe Gäste, falls die Inzidenzwerte weiterhin sinken und unter 100 bleiben, freuen wir uns Sie am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr) wieder bei uns in der Hubertusklause begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie jedoch folgendes:

- Die Gaststätte ist weiterhin nur über den Haupteingang beim Parkplatz erreichbar, da Park und Gaststätte getrennt voneinander besucht werden müssen.

- Ein Nachweis über einen negativ bestätigten Test (nicht älter als 24 Stunden), eine vollständige Impfung (mind. 14 Tage nach der letzten, erforderlichen Dosis) oder eine Genesung müssen vorgezeigt werden (in Papier- oder Digitalform). Vor Ort führen wir keine Tests durch! Weitere Infos auf https://www.baden-wuerttemberg.de/.../sichere.../

- Eine Tischreservierung unter 07253/7770 ist erforderlich.

- Max. 5 Personen aus 2 Haushalten dürfen an einem Tisch Platz nehmen. Bei gleichem Hausstand sind mehr Personen erlaubt. Vollständig geimpfte oder genesene Personen sind hiervon ausgenommen.

- Es muss eine Aufnahme der Kontaktdaten zur möglichen Nachverfolgung stattfinden.

- Es gilt eine Maskenpflicht (FFP2 oder OP). Am Platz darf die Maske abgenommen werden.

Nachdem wir alle erforderlichen Nachweise gecheckt haben, begleiten wir Sie zu Ihrem Platz.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Hubertusklause


Aktuelles vom 10.05.21

Erster Sonderöffnungstermin des Tierparks

Am vergangenen Sonntag öffnete der Tierpark zum ersten Mal seit über einem halben Jahr seine Tore für Besucherinnen und Besucher. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Tierpark-Freunden für Ihren Besuch sowie bei unseren Helferinnen und Helfern bedanken, die bei der Organisation und Durchführung des Sonderöffnungstermins aktiv waren!

 

Herzlichen Dank außerdem für die vielen positiven Rückmeldungen, die wir zum Öffnungstermin erhalten haben!

 

 

Abholservice der Hubertusklause am Vatertag

Auch am Vatertag (13.05) bieten wir Ihnen von 11.00 h bis 15.00 h unseren nun schon bekannten Abhol-Service an.

 

Hubertusschnitzel

Schweineschnitzel paniert mit Zwiebeln, Bratkartoffeln und Salat 13,00 Euro

 

1 Paar mittelgrobe Bratwürste mit Bratensauce, dazu Sauerkraut und Brot 9,50 Euro

 

Hausmacher Vesperteller mit verschiedenen Hausmacher Wurstsorten und Schmalz, dazu Brot 9,00 Euro

 

Zu jedem Essen erhalten Sie eine Flasche Bellheimer Pils 0,33 l dazu.

 

Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!


Aktuelles vom 03.05.21

Sonderöffnungstermin am 9.5.!!!

Liebe Freunde und Besucher des Tierparks, nach Abstimmung mit dem Ordnungsamt der Gemeinde  möchten wir Ihnen heute mitteilen, dass wir den Kleintierpark gerne am Sonntag, den 9.5. zwischen 10 und 16 Uhr zum ersten Mal für einen Sondertermin öffnen möchten. Die Öffnung bedeutet für uns als Verein einen immensen organisatorischen und personellen Aufwand, dennoch möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten! 

Bitte beachten Sie folgendes bei der Buchung eines Termins:

Unter https://www.app.teburio.de/widget/newBooking?source=widgetPage&locid=gdALKHm23uwYe5mxX&color=%230b7b09 können Sie für den 9.5. eine Uhrzeit wählen, zu welcher Sie den Park besuchen können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Besuchszeit auf 90 Minuten begrenzen müssen und Sie nach Ablauf dieser Zeit den Tierpark verlassen müssen.

Es dürfen zudem maximal 5 Personen eines Hausstandes einen Termin buchen. Sollten es mehr als 5 Personen sein, muss ein weiterer Termin gebucht werden.

 

Bitte beachten Sie zudem bei Ihrem Besuch folgendes:

 

- Bringen Sie bitte die Reservierungsbestätigung, die Sie per Mail erhalten online oder ausgedruckt, und Ihre/n Personalausweis/e mit!

- Nutzen Sie den Eingang an der Papierpresse!

Der Einlass über den Haupteingang ist nicht möglich.

- Sie müssen einen zertifizierten Nachweis eines negativen Corona-Tests mitbringen!

Der Corona-Test darf nicht älter als 24 Stunden sein, ist für alle Besucher ab 6 Jahren erforderlich und muss von einer anerkannten Teststelle, wie z.B. einer Apotheke oder einem Testzentrum durchgeführt und bescheinigt worden sein. Selbsttests werden nicht akzeptiert.

- Mindestabstand 1,5 Meter!

Bitte halten Sie zu unseren Mitarbeitern sowie zu anderen Besuchern einen Mindestabstand von 1,5 Metern. Bewegen Sie sich nur im Rahmen der allgemein geltenden Kontaktbeschränkungen durch die Anlage.

- Tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Maske!

Auf dem gesamten Gelände und vor dem Eingangsbereich besteht eine Verpflichtung zum Tragen von medizinischen Mund-Nasen-Masken bzw. FFP2-Masken. Die Maskenpflicht gilt für alle Besucher ab einem Alter von 6 Jahren.

- Beachten Sie die Beschilderungen im Park

 

Die Tiere des Tierparks freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Bastelartikel zum Muttertag 

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, unsere fleißigen Bastler haben wieder schöne Dekorartikel entworfen und gestaltet. Sie können die Artikel, wie gewohnt per Nachricht an die Facebook-Seite, vorbestellen. Schauen Sie doch Mal auf unsere Facebookseite, welche tollen Bastelartikel Sie erwerben können. Es lohnt sich! Wir richten die Artikel zusammen, sodass Sie diese zu folgenden Uhrzeiten in der Hubertusklause im Tierpark abholen können:

8.5. 10 bis 12 Uhr und 9.5. 11 Uhr bis 15 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

 

Abholservice der Hubertusklause an Muttertag und Vatertag

Auch an Muttertag (09.05) und Vatertag (13.05) bieten wir Ihnen von 11.00 h bis 15.00 h unseren nun schon bekannten Abhol-Service an.

 

Muttertag:

Unsere Küche bietet Ihnen 3 kleine Festmenüs an:

 

Menü 1:

Paniertes Schweineschnitzel mit frischem Spargel, Kräuter-Hollandaise und neuen Kartoffeln,dazu ein Dessert 15,00 €

 

Menü 2:

Hähnchenbrust paniert mit frischem Spargel, Kräuter-Hollandaise und neuen Kartoffeln, dazu ein Dessert 17,00 €

 

Menü 3:

Salat „Tierpark“ mit Ziegenkäse und frischem Obst, dazu ein Dessert 10,50 €

 

Zu jedem Menü erhalten Sie ein kleines Präsent!

 

Vatertag:

 

Hubertusschnitzel

Schweineschnitzel paniert mit Zwiebeln, Bratkartoffeln und Salat 13,00 Euro

 

1 Paar mittelgrobe Bratwürste mit Bratensauce, dazu Sauerkraut und Brot 9,50 Euro

 

Hausmacher Vesperteller mit verschiedenen Hausmacher Wurstsorten und Schmalz, dazu Brot 9,00 Euro

 

Zu jedem Essen erhalten Sie eine Flasche Bellheimer Pils 0,33 l dazu.

 

Sie können die Gerichte gerne bis 04.05.2021 über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!


Aktuelles vom 29.04.21

Abholservice der Hubertusklause im Mai

 

Liebe Gäste,

im Mai 2021 hat unser schon bekannter Abholservice an folgenden Tagen für Sie geöffnet:

Samstag, der 01. Mai      (Maifeiertag)

Sonntag, der 09. Mai      (Muttertag)

Donnerstag, der 13. Mai (Vatertag)

Sonntag, der 23. Ma (Pfingstsonntag)

 

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund.

Sonderöffnungstermine des Tierparks

Liebe Freunde und Besucher des Kleintierparks, laut aktueller Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist es zoologischen Gärten und Tierparks gestattet zu öffnen. Liegt die Inzidenz im Landkreis jedoch bei über 100, muss eine Registrierung sowie Kontaktdatenerfassung der Besucher erfolgen und diese müssen einen Nachweis über einen aktuellen Coronatest aus einem Testzentrum oder einer Teststelle mitrbingen. Wie Sie lesen können, ist die Öffnung des Tierparks also an gewisse Bedingungen geknüpft. Aktuell arbeiten wir daran die bereits geplanten Sonderöffnungstermine für sie zu ermöglichen. Hierfür stehen wir bereits in Austausch mit dem Ordnungsamt der Gemeinde. Voraussetzung für die Öffnung des Tierparks an einzelnen Terminen ist jedoch auch, dass die genannten Auflagen durch Besucherinnen und Besucher erfüllt werden. Natürlich werden wir Sie umgehend über die Medien informieren, wann die Öffnungstermine sind und wie Sie sich für einen Besuch im Tierpark registrieren können. 

 

Geänderte Öffnungszeiten der Papierpresse

Liebe Papierspender, aufgrund der vermehrten Müllentsorgung sowie weiteren ärgerlichen Vorkommnissen bei der Entsorgung von Altpapier im Presscontainer, müssen wir die Öffnungszeiten der Papierpresse anpassen. Der Presscontainer ist nun zu den Zeiten geöffnet, an denen auch unsere ehrenamtlichen Helfer und Mitarbeiter vor Ort sind.

 

Die Öffnungszeiten der Presse lauten wie folgt:

 

Montag bis Freitag 9.00 - 11.00 Uhr

Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass der Presscontainer außerhalb dieser Zeiten geschlossen ist und KEIN Papier abgeladen werden darf!

 

Wir bitten Sie zudem bei der Papierentsorgung folgende Regeln einzuhalten:

1. Die Entsorgung von Abfällen (z.B. Styropor, Plastik etc.) ist untersagt und wird zur Strafanzeige gebracht!

2. Es darf ausschließlich Altpapier (z.B. Kartonagen, Zeitungen, Bücher, Papier) in der Presse entsorgt werden!

3. Werfen Sie große, sperrige Kartons bitte quer ein, sodass die Presse nicht verstopft wird!

4. Betätigen Sie KEINE Schalter oder Knöpfe an der Presse!

5. Falls die Papierpresse voll ist, bitten wir Sie Ihr Altpapier wieder mitzunehmen und an einem anderen Tag in der Presse zu entsorgen!

Abholservice der Hubertusklause am 1. Mai

Am 1. Mai bietet die Vereinsgaststätte Hubertusklause zwei verschiedene Snack-Boxen mit leckerem Inhalt an. Die Boxen können zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr abgeholt werden. Vorbestellungen sind bis 27.4. über die Facebook-Seite des Tierparks, per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de oder bis zum 25.4. am Wochenende telefonisch unter 07253/7770 möglich.

Das Team der Hubertusklause freut sich auf Ihre Bestellungen!

Neue Jacken für das Tierpark-Team

Seit einigen Tagen haben die aktiven Helfer des Tierparks neue Softshelljacken von Engelbert Strauss, die sie sich privat zugelegt haben. Die Jacken repräsentieren nicht nur unser neues Vereinslogo super, sondern werden auch eifrig bei den Arbeitseinsätzen im Tierpark getragen.

Vielen Dank an die KraichgauPerle für das Besticken der Jacken sowie die tolle Beratung!

 

Bastelartikel für den Muttertag 

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, Sie können sich bereits jetzt schon vormerken, dass wir für den Muttertag schöne Bastelartikel sowie feine Marmeladen und Liköre zum Verkauf anbieten. Die Artikel können wieder über Facebook vorbestellt und anschließend im Tierpark - zu den Öffnungszeiten der Hubertusklause - abgeholt werden.

Die Gaststätte ist zur Abholung der Artikel zu folgenden Zeiten geöffnet: 1.5. 9.30 Uhr bis 15 Uhr, 8.5. 10 bis 12 Uhr und 9.5. 11 Uhr bis 15 Uhr.

Die Bastelartikel werden im Laufe der nächsten Woche online gestellt.

Wir bedanken uns bereits im Voraus für Ihre Unterstützung!


Aktuelles vom 19.04.21

Geänderte Öffnungszeiten der Papierpresse

Liebe Papierspender, aufgrund der vermehrten Müllentsorgung sowie weiteren ärgerlichen Vorkommnissen bei der Entsorgung von Altpapier im Presscontainer, müssen wir die Öffnungszeiten der Papierpresse anpassen. Der Presscontainer ist nun zu den Zeiten geöffnet, an denen auch unsere ehrenamtlichen Helfer und Mitarbeiter vor Ort sind. 

 

Die Öffnungszeiten der Presse lauten wie folgt:

 

Montag bis Freitag 9.00 - 11.00 Uhr

Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass der Presscontainer außerhalb dieser Zeiten geschlossen ist. 

 

Wir bitten Sie zudem bei der Papierentsorgung folgende Regeln einzuhalten:

1. Die Entsorgung von Abfällen (z.B. Styropor, Plastik etc.) ist untersagt und wird zur Strafanzeige gebracht!

2. Es darf ausschließlich Altpapier (z.B. Kartonagen, Zeitungen, Bücher, Papier) in der Presse entsorgt werden!

3. Werfen Sie große, sperrige Kartons bitte quer ein, sodass die Presse nicht verstopft wird!

4. Betätigen Sie KEINE Schalter oder Knöpfe an der Presse!

5. Falls die Papierpresse voll ist, bitten wir Sie Ihr Altpapier wieder mitzunehmen und an einem anderen Tag in der Presse zu entsorgen!

 

Bastelartikel für den Muttertag

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, Sie können sich bereits jetzt schon vormerken, dass wir für den Muttertag schöne Bastelartikel sowie feine Marmeladen und Liköre zum Verkauf anbieten. Die Artikel können wieder über Facebook vorbestellt und anschließend im Tierpark - zu den Öffnungszeiten der Hubertusklause - abgeholt werden. Die Gaststätte ist zur Abholung zu folgenden Zeiten geöffnet: 1.5. 9.30 Uhr bis 15 Uhr, 8.5. 10 bis 12 Uhr und 9.5. 11 Uhr bis 15 Uhr. 

Wir bedanken uns bereits im Voraus für Ihre Unterstützung!

Abholservice der Hubertusklause am 1. Mai

Am 1. Mai bietet die Vereinsgaststätte Hubertusklause zwei verschiedene Snack-Boxen mit leckerem Inhalt an. Die Boxen können zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr abgeholt werden. Vorbestellungen sind bis 27.4. über die Facebook-Seite des Tierparks, per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de oder bis zum 25.4. am Wochenende telefonisch unter 07253/7770 möglich.

Das Team der Hubertusklause freut sich auf Ihre Bestellungen!


Aktuelles vom 12.04.21

Schwalben zurück im Tierpark!

Seit Anfang der vergangenen Woche befinden sich wieder Schwalben im Pferdestall des Tierparks. Etwa 10 bis 15 Rauchschwalben haben sich in dem Gebäude niedergelassen. Die Schwalbe ist ein Zugvogel, welcher zur Familie der Sperlingsvögel gehört, Unterordnung Singvogel. Charakteristisch für diese Vogelart ist der so genannte Schwalbenschwanz. Die Rauchschwalben ernähren sich von Fluginsekten jeglicher Art. Sie verbringen den Sommer zwischen den Monaten April und September oder Anfang Oktober in ihren Brutgebieten. Zum Brüten und für die Aufzucht der Jungen baut die Rauchschwalbe schalenförmige, offene Nester aus Stroh und Schlammklümpchen auf einen Mauervorsprung oder Balken an der Wand. Im Stall sowie am Gebäude selbst wurden hierfür extra Nisthilfen und Brettchen von den Tierpark-Mitgliedern angebracht. 

 

Arbeitseinsätze in Corona-Zeiten

Normalerweise findet im Tierpark jeden Samstag ein Arbeitseinsatz der Mitglieder sowie der Jugendgruppe statt. Hierbei werden die Parktiere gefüttert, die Gehege und Ställe gereinigt und ausgemistet sowie Reparaturen durchgeführt. Doch diese Arbeitseinsätze verlaufen seit Beginn der Pandemie nicht mehr "normal". In der aktuellen Pandemielage müssen auch im Kleintierpark die notwendigen Kontakbeschränkungen eingehalten werden. Nicht zuletzt ist deshalb der Park für Besucher geschlossen. Dennoch müssen die vielen Parkbewohner täglich versorgt und verpflegt werden. In Bereiche aufgeteilt, kümmert sich immer ein Helfer bzw. maximal zwei Helfer, um die zugeteilten Tiere und deren Gehege und Stallungen. Es gibt also auch hinter den Kulissen einiges zu tun. Dennoch freuen wir uns jetzt schon, die Anlage hoffentlich bald wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen zu können.

 

Frühjahr im Tierpark

Immer mehr erwacht nun die Natur aus dem Winterschlaf und der Frühling zeigt sich. Schon früh morgens erfährt man, dass der Winter beendet ist und man kann dem morgendlichen Konzert einer Vielzahl von Waldvögeln lauschen. So gelten beispielsweise der Star und die Bachstelze als Boten des Vorfrühlings. Das Frühjahr ist auch die Zeit der Jungtiere. So erblicken diese zumeist in den Monaten von März bis Mai das Licht der Welt, sodass sie über den Sommer hinweg lernen, wachsen und spielen können. So haben die Enten und Gänse mittlerweile schon eifrig Nester gebaut und brüten ihre Eier aus. Auch bei den Ziegen sowie den Kaninchen erblickte bereits der erste Nachwuchs das Licht der Welt. Ebenso die Pflanzenwelt strahlt im Frühling in voller Blüte. Gleich am Eingang des Tierparks sowie im Bereich des Teichs entdeckt man drei große Mandelbäume, die wunderschön rosa blühen. Auch Frühjahrsboten wie die Osterglocke sowie den Bärlauch kann man im Park in voller Pracht entdecken. Der Bärlauch ist ein geschätztes Wildgemüse, welches von unserem Vorstand Franz Leitzig bereits seit über 40 Jahren gesammelt und zur Zubereitung von Speisen und dem Ansetzen von Schnaps verwendet wird. Auch in der Vereinsgaststätte wird der Bärlauch zur Verfeinerung der Gerichte genutzt.

 

Abholservice der Hubertusklause am 17. und 18.4. 

Liebe Gäste,

am nächsten Wochenende (17.04. und 18.04.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Schweineschnitzel paniert mit Rahmsauce (wahlweise auch mit Bratensoße), Knöpfle und Salat 11,00 €

 

Salatschüssel mit frischen Frühlingssalaten und gebackenem Camembert  9,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 09.04.21

Aktuelle Situation

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, da aktuell die Inzidenz im Landkreis Karlsruhe wieder über einem Wert von 100 liegt, können wir leider die geplanten "Sonderöffnungstermine" nicht durchführen. Aufgrund des Lockdowns ist der Tierpark nun schon seit etlichen Wochen für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Dies ist ein Umstand, den auch wir sehr bedauern! Dennoch sind kleine Helferteams täglich im Einsatz, um die Tiere zu verpflegen und den Betrieb am Laufen zu halten. Natürlich müssen auch weiterhin die laufenden Kosten gedeckt werden. Sie fragen sich, wie Sie den Kleintierpark in dieser schwierigen Lage unterstützten können?

 

- Werden Sie Mitglied des Fördervereins und unterstützten mit Ihrem Beitrag den Erhalt des Tierparks!

- Unterstützen Sie den Kleintierpark e.V. durch ihre aktive Mitarbeit im Verein!

- Durch finanzielle Unterstützungen, für die Sie ab einem Betrag von 20,00 Euro eine Spendenbescheinigung erhalten (bitte Adresse komplett auf der Überweisung angeben)!

- Durch Ihre Altpapierspende über die Papierpresse beim Tierpark oder die Beckers Blaue Tonne.

- Durch Ihren Einkauf über smile.amazon.de und gooding.de!

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

 

Beachten Sie bitte, dass die Gaststätte Hubertusklause am Wochenende (10./11.4.) nicht für die Abholung von Speisen geöffnet ist!

 

Österliche Dekoration im Tierpark

Leider konnten wir den Tierpark nicht zu den geplanten Sonderöffnungsterminen über Ostern für die Öffentlichkeit zugänglich machen. Dennoch ließen es sich die Tierpark-Helfer nicht nehmen österliche Dekoration im Tierpark anzubringen, sodass eine frühlingshafte Atmosphäre entstehen konnte. Im Eingangsbereich der Hubertusklause wurden große Holz-Osterhasen aufgestellt, welche normalerweise den Eingang zum Stadl schmücken. Diese sind den Gästen, die Speisen abgeholt haben, bestimmt aufgefallen. Auch unsere wunderschöne Osterkrone wurde vom Vorstand Franz Leitzig wieder am Tierpark-Brunnen angebracht. Auch das Anbringen der Osterkrone vor dem traditionellen Ostermarkt im Tierpark gilt normalerweise als festes Ritual während der Arbeitseinsätze der Helferinnen und Helfer.

Abholservice der Hubertusklause am 17. und 18.4. 

 

Liebe Gäste,

am nächsten Wochenende (17.04. und 18.04.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Schweineschnitzel paniert mit Rahmsauce (wahlweise auch mit Bratensoße), Knöpfle und Salat 11,00 €

 

Salatschüsselmit frischen Frühlingssalaten und gebackenem Camembert 9,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 29.03.21

Erneute Müllentsorgung im Presscontainer

Nachdem wir vor einigen Tagen wieder Unmengen an Styropor und Plastik aus der Papierpresse gezogen hatten, welches sich in einem großen Karton befand, brachten wir dies zur Strafanzeige, da sich auf dem Karton die Adresse der Person befand. 

Wir appellieren nochmals an alle Papierspender: Bitte werfen Sie keine weiteren Abfälle, außer Papier und Kartonagen, in den Presscontainer!

Bitte achten Sie bei Ihrer Papierabgabe darauf, ob eventuell andere Leute Müll in der Presse entsorgen. Sprechen Sie diese gerne darauf an oder kontaktieren Sie unsere Vorstandschaft. 

 

Aktuelle Situation 

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, da aktuell die Inzidenz im Landkreis Karlsruhe wieder über einem Wert von 100 liegt, können wir leider die geplanten "Sonderöffnungstermine" nicht durchführen. Aufgrund des Lockdowns ist der Tierpark nun schon seit etlichen Wochen für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Dies ist ein Umstand, den auch wir sehr bedauern! Dennoch sind kleine Helferteams täglich im Einsatz, um die Tiere zu verpflegen und den Betrieb am Laufen zu halten. Natürlich müssen auch weiterhin die laufenden Kosten gedeckt werden. Sie fragen sich, wie Sie den Kleintierpark in dieser schwierigen Lage unterstützten können?

 

- Werden Sie Mitglied des Fördervereins und unterstützten mit Ihrem Beitrag den Erhalt des Tierparks!

- Unterstützen Sie den Kleintierpark e.V. durch ihre aktive Mitarbeit im Verein!

- Durch finanzielle Unterstützungen, für die Sie ab einem Betrag von 20,00 Euro eine Spendenbescheinigung erhalten (bitte Adresse komplett auf der Überweisung angeben)!

- Durch Ihre Altpapierspende über die Papierpresse beim Tierpark oder die Beckers Blaue Tonne.

- Durch Ihren Einkauf über smile.amazon.de und gooding.de!

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

 

Ostergrüße!

Der Verein Kleintierpark Bad Schönborn e.V. wünscht allen Freunden, Mitgliedern, Gönnern und Sponsoren frohe Ostern sowie erholsame Feiertage, trotz der aktuellen Lage.

Normalerweise hätte am vergangenen Sonntag der traditionelle Ostermarkt des Vereins stattgefunden. Da er in diesem Jahr leider ausfallen musste, sendet euch unser Osterhase natürlich auf diesem Weg viele Grüße. An dieser Stelle möchten wir uns für die zahlreichen Besuche unseres Marktes in den vergangenen Jahren bedanken. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Bastelgruppe, unsere Aussägeprofis Helmut Raschek, Flo Freund und Werner Jähnke sowie an alle Onlinekäufer unserer Osterartikel. Wir freuen uns sehr, dass Sie diese Art des Verkaufs auch in diesem Jahr wieder so positiv aufgenommen habe. Der Tierpark ist auf diese Veranstaltungen angewiesen, daher freuen wir uns über jede kleine und große Spende, die uns erreicht. 

Abholservice der Hubertusklause

 

Liebe Gäste, unsere Speisen und Abholzeiten für die Oster-Feiertage:

 

Karfreitag von 11.30 h bis 16.30 h 

Unsere Küche bietet Ihnen:

Fischfilet paniert mit Kartoffeln, Kräuterrahmsauce und Salat 11,00 €

                                                                             

Matjesfilet mit Hausfrauensauce und Kartoffeln 10,00 €

 

Salatschüssel mit frischen Frühlingssalaten und gebackenem Camembert 9,50 Euro

 

Ostersamstag ganztägig geschlossen!

 

Ostersonntag von 11.30 h bis 15.00 h

Unsere Küche bietet Ihnen:

 

Hähnchenbrustfilet paniert, mit Frühlings-Kräutersauce, Knöpfli und Salat 11,00 Euro

                                       

Schweineschnitzel paniert mit Bratensauce, Pommes und Salat 10,00 €

  

Salatschüssel mit frischen Frühlingssalaten, gekochtem Ei, Ziegenkäse und frischen Kräutern  9,50 €

 

 

Ostermontag ganztägig geschlossen

 

Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!


Aktuelles vom 22.03.21

Osterverkauf über Facebook gestartet

Am vergangenen Samstag haben wir die Bastelartikel auf Facebook zum Verkauf hochgeladen. Dort können Sie sich auf der Seite des Tierparks die Bastelartikel anschauen und per Nachricht an uns vorbestellen. Anschließend können Sie die Artikel am Wochenende in der Hubertusklause abholen.

 

Sonderöffnungstermine vorerst verschoben!

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte im Landkreis Karlsruhe müssen wir leider die geplante Parköffnung am 28.3. vorerst verschieben. Trotz aller Auflagen haben wir, in Absprache mit dem Ordnungsamt, ein Hygienekonzept für die Sonderöffnungstermine erarbeitet. Dennoch lassen es die aktuellen Zahlen leider nicht zu, dass wir den Tierpark für Ihren Besuch öffnen können.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns darauf den Tierpark bald wieder für die Öffentlichkeit zugänglich machen zu können!

 

Nachwuchs bei den Ziegen

In der vergangenen Woche erblickte bei den Zwergziegen ein kleines Zicklein das Licht der Welt. Dem Zicklein und der Mutter geht es sehr gut.

 

Abholservice der Hubertusklause am Palmsonntag

Liebe Gäste,

am Palmsonntag (28.03.2021) möchte sie unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ mit einem speziellen Angebot verwöhnen. Von 10.00 h bis 15.00 h erhalten sie bei uns Tüten mit feinen Schmankerl für einen gemütlichen Sonntags-Brunch zuhause.

Jede Brunch-Tüte enthält:

Brot, Brötchen, Butter, selbst gekochte Marmelade, hausgemachte Kartoffel-Karottensuppe im Glas, kleines paniertes Schweineschnitzel (für Kinder: Hähnchen-Nuggets),

feiner Kartoffelsalat, selbst gemachter Brotaufstrich, Müsli-Quark-Schichtspeise, Saft

 

Die Tüten erhalten sie in folgenden Größen:

für Single                 14.50 €

für Partner              25,00 €

für Familien            30,00 €

(2 Erwachsene und 2 Kinder)

 

Die Brunchtüten für Partner bzw. Familien enthalten zusätzlich noch:

Hausgemachten Schichtsalat mit Gemüse, Karottenkuchen, 1 Piccollo

 

Bestellen sie bitte die Tüten bis spätestens 23.03. über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de.

Telefonische Bestellung bis spätestens 20.03. unter 07253/7770.

Spätere Bestellungen können nicht mehr

berücksichtigt werden!


Aktuelles vom 17.03.21

Abholservice der Hubertusklause am Palmsonntag

Liebe Gäste,

am Palmsonntag (28.03.2021) möchte sie unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ mit einem speziellen Angebot verwöhnen. Von 10.00 h bis 15.00 h erhalten sie bei uns Tüten mit feinen Schmankerl für einen gemütlichen Sonntags-Brunch zuhause.

 

Jede Brunch-Tüte enthält:

Brot, Brötchen, Butter, selbst gekochte Marmelade, hausgemachte Kartoffel-Karottensuppe im Glas, kleines paniertes Schweineschnitzel (für Kinder: Hähnchen-Nuggets),

feinen Kartoffelsalat, selbstgemachter Brotaufstrich, Müsli-Quark-Schichtspeise, Saft

 

Die Tüten erhalten sie in folgenden Größen:

für Single 14.50 €

für Partner 25,00 €

für Familien 30,00 €

(2 Erwachsene und 2 Kinder)

 

Die Brunchtüten für Partner bzw. Familien

enthalten zusätzlich noch:

Hausgemachten Schichtsalat mit Gemüse, Karottenkuchen, 1 Piccolo-Sekt

 

Bestellen sie bitte die Tüten bis spätestens 23.03. über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de.

Telefonische Bestellung bis spätestens 20.03. unter 07253/7770!

Spätere Bestellungen können nicht mehr

berücksichtigt werden!

Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen zum Palmsonntag!


Aktuelles vom 15.03.21

Neuigkeiten zur Parköffnung

Liebe Freunde und Besucher des Tierparks,

wie Sie wahrscheinlich bereits mitbekommen haben, dürfen Zoos und Tierparks in Baden-Württemberg, welche sich in einem Landkreis mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 befinden, wieder öffnen. Voraussetzung hierfür ist jedoch eine Registrierung der Besucher sowie eine Kontaktdatenerfassung. Dies gilt auch für einen kleinen, ehrenamtlich geführten Tierpark wie den unseren. Die Anmeldung der Besucher und Erfassung der Kontaktdaten bedeutet für unsere ehrenamtlichen Helfer eine immense Herausforderung. Dennoch möchten wir, in Absprache mit dem Ordnungsamt, ein Hygienekonzept erstellen und "Sonderöffnungstermine" für Sie ermöglichen. Den ersten Öffnungstermin haben wir auf Palmsonntag, den 28.3. angesetzt. Die Öffnung an diesem Tag hängt natürlich auch von dem aktuellen Infektionsgeschehen im Landkreis sowie den damit einhergehenden Einschränkungen ab. Natürlich werden wir Sie rechtzeitig über den ersten, möglichen Sonderöffnungstermin, die Terminbuchung sowie alle weiteren Richtlinien informieren.

 

Bastelartikel zu Ostern

Da auch in diesem Jahr der traditionelle Ostermarkt im Tierpark -höchstwahrscheinlich- nicht stattfinden kann, bieten wir unsere schönen Basteleien und Handarbeiten wieder über Facebook zum Verkauf an. Ab Samstag, dem 20.3. finden Sie auf der Vereinsseite die Artikel mit den passenden Preisen. Gerne können Sie eine Nachricht mit Ihrer Bestellung an die Seite senden und wir richten Ihr Paket zusammen, welches Sie am Wochenende in der Hubertusklause abholen können. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Abholservice der Hubertusklause

Liebe Gäste,

am kommenden Wochenende (20.03. und 21.03.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Jägerschnitzel paniert (Schweineschnitzel), Spätzle und Salat 12,00 €

 

1 Paar Bratwürste mit Bratensauce, dazu Sauerkraut und Brot 9,00 €

 

Hausgemachte Kartoffel-Gemüse-Suppe im Portionsglas, dazu Brot 3,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Bastelartikel zu Ostern

Da auch in diesem Jahr der traditionelle Ostermarkt im Tierpark -höchstwahrscheinlich- nicht stattfinden kann, bieten wir unsere schönen Basteleien und Handarbeiten wieder über Facebook zum Verkauf an. Ab Sonntag, dem 21.3. finden Sie auf der Vereinsseite die Artikel mit den passenden Preisen. Gerne können Sie eine Nachricht mit Ihrer Bestellung an die Seite senden und wir richten Ihr Paket zusammen, welches Sie am Wochenende in der Hubertusklause abholen können. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Öffnung von Zoos und Tierparks unter Auflagen möglich

Liebe Freunde und Besucher des Tierparks, laut der aktuellen Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg vom 7.bzw. 8.3. dürfen Zoos und Tierparks wieder öffnen, wenn Sie die Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher erfassen sowie eine vorherige Registrierung stattfindet. Da wir als kleiner Verein den Tierpark ehrenamtlich betreiben, bedeutet dies für uns einen immensen Arbeitsaufwand. Dementsprechend wird sich die Vorstandschaft in dieser Woche darüber unterhalten ob und in welcher Form wir dies umsetzen können. Wir werden Sie in der kommenden Ausgabe des Mitteilungsblattes über unsere Entscheidung umgehend informieren!

 

Unsere Zwergkaninchen!

Auch in dieser Woche möchte der Verein eine Tierart vorstellen, die im Kleintierpark beheimatet ist: Das Zwergkaninchen.

Die Zwergkaninchen, welche ihr Gehege in der Nähe des Spielplatzes haben, zählen zu den beliebtesten Tieren im Kleintierpark. Viele Besucher beobachten die kuscheligen Tiere gerne beim Herumtollen, miteinander Spielen, und Fressen. Zwergkaninchen werden auch als Haustiere bevorzugt. Sie gehören zur Rasse der Hauskaninchen und stammen vom so genannten Europäischen Wildkaninchen ab. Auch als Ausstellungstiere sind diese Kaninchen sehr beliebt. In der Nagetierzone im Kleintierpark leben folgende Kaninchenrassen: Die Farben- und Scheckenzwerge, welche durch ihre vielen besonderen Farbschläge gekennzeichnet sind, die Zwergwidder, die wie die Löwenkopfwidder, besonders durch ihre herabhängenden Ohren hervorstechen, aber auch Löwenkopfkaninchen, die an ihrer langen Mähne am Kopf zu erkennen sind.

Zwergkaninchen können etwa drei bis fünf Jungtiere bekommen. Die Jungtiere sind bei der Geburt blind, taub und ohne Fell. Das Europäische Wildkaninchen kommt vor allem in hügeligen Gebieten, Parkanlagen und Waldrändern vor. Zwergkaninchen sind grundsetzlich gesellige Tiere, die gerne mit anderen Kaninchen zusammenleben. Sie ernähren sich von Heu, Grünfutter wie Löwenzahn, Brennesseln usw., Gemüse und Obst. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass das Zwergkaninchen nicht jede Art von Gemüse und Obst verträgt, da es einen sehr empfindlichen Magen hat.

Abholservice der Hubertusklause

 

Liebe Gäste,

am kommenden Wochenende (13.03. und 14.03.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Paniertes Putenschnitzel mit Kräuterrahmsauce, Spätzle und Salat 11,00 €

 

1 Paar Bratwürste mit Bratensauce, Bratkartoffeln und Salat 9,50 €

 

Salatschüssel mit Wurstsalat und frischen Frühlingssalaten 9,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 28.02.21

Öffnung ungewiss!

Liebe Freunde und Besucher des Tierparks, aktuell dürfen in vielen Bundesländern die Tierparks und Zoos wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen. Bisher ist jedoch in Baden-Württemberg noch nicht bekannt, wann die Tierparks wieder ihren Betrieb für die Öffentlichkeit aufnehmen können. Aktuell arbeiten wir an einem stimmigen und durchführbaren Konzept, falls sich die Coronaverordnung in Baden-Württemberg ändern sollte. Aktuell warten wir genauso gespannt wie Sie darauf, dass auch wir den Kleintierpark endlich wieder für alle Tierpark-Freunde öffnen dürfen.

 

Unsere Schafe!

Natürlich möchte der Verein auch diese Woche eine Tierart vorstellen, die im Kleintierpark beheimatet ist: Das Schaf.

In unserem Tierpark leben Kamerun – aber auch Merinolandschafe. Die beiden Rassen sind, zusammen mit den afrikanischen Zwergziegen, in einem großen Gehege zu finden, welches sich direkt neben der „Sallebach“ befindet.

Kamerunschafe, die ursprünglich vom Westafrikanischen Zwergschaf abstammen, werden heutzutage vor allem zur Fleischgewinnung gehalten. Das Kamerunschaf gehört zu den Haarschafen, das heißt es muss nicht geschoren werden und produziert auch keine Wolle. Die meisten Kamerunschafe haben eine braune Grundfärbung sowie schwarze Zeichnungen an Kopf, Bauch und Beinen. Die männlichen Tiere tragen Hörner, die Weibchen jedoch nicht. Die widerstandsfähigen und robusten Schafe können zweimal pro Jahr ein bis drei Lämmer gebären.

Das Merinolandschaf stammt ursprünglich auch aus Afrika und wurde im Jahr 1765 nach Deutschland gebracht. In der heutigen Zeit wird diese Schafrasse vor allen Dingen zur Fleisch – und Wollgewinnung gehalten. Die mittelgroßen Merinoschafe haben eine reinweiße Wolle, die bis über die Stirn ihres hornlosen Kopfes reicht. Das Merinoschaf ist, genauso wie das Kamerunschaf, ein Pflanzenfresser und bevorzugt Grünfutter und Heu.

 

Bastelartikel zu Ostern

Da auch in diesem Jahr der traditionelle Ostermarkt im Tierpark -höchstwahrscheinlich- nicht stattfinden kann, bieten wir unsere schönen Basteleien und Handarbeiten wieder über Facebook zum Verkauf an. Ab Sonntag, dem 21.3. finden Sie auf der Vereinsseite die Artikel mit den passenden Preisen. Gerne können Sie eine Nachricht mit Ihrer Bestellung an die Seite senden und wir richten Ihr Paket zusammen, welches Sie am Wochenende in der Hubertusklause abholen können. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Spenden für den Tierpark

Da es sich bei dem Verein "Kleintierpark Bad Schönborn e. V." um eine Vereinigung handelt, der die Pflege und der Erhalt des Tierparks sehr am Herzen liegt, sind wir auf die Hilfe von Tierfreunden angewiesen.

Aus diesem Grund wenden wir uns an Sie, als Freund und Gönner des Tierparks, mit der Bitte, uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen.

 

Unsere Bankverbindung lautet:

IBANNummer: DE25663500360000717465

Sparkasse Kraichgau

 

Die Tiere des Tierparks danken Ihnen!

Eine Spendenquittung erhalten Sie ab einem Betrag von 20,00€. Bitte geben

Sie dafür Ihre komplette Adresse auf der Überweisung an!

Abholservice der Hubertusklause 

Liebe Gäste,

am kommenden Wochenende (06.03. und 07.03.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Paniertes Schweineschnitzel in einer Parmesan-Ei-Panade mit Bratensauce, Pommes und Salat 11,00 €

 

Hausgemachte Gulaschsuppe im Portionsglas mit frischem Bauernbrot 3,50 € 

 

Salatschüssel Hausgemachte Frühlingssalate mit Schinken und Mozzarella 8,50 €

  

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!

 

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 23.02.21

Liebe Tierpark-Freunde, die kommenden Ausgaben des Mitteilungsblatts möchten wir nutzen, um Ihnen die im Tierpark beheimateten Tierarten vorzustellen. Da der Park mittlerweile schon etliche Wochen nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist, möchten wir Ihnen somit Ihre Lieblingstierr aus dem Tierpark näher bringen. 

Heute beginnen wir mit den Zwergziegen:

Die Ziegen sind im Kleintierpark in einem großen Gehege zu finden, welches sich direkt neben der „Sallebach“ befindet. Neben den Kaninchen und Eseln sind die Zwergziegen die Lieblinge der Kinder. Viele Tierpark-Besucher erfreuen sich am Anblick junger Zwergziegen, die schon wenige Stunden nach ihrer Geburt rumspringen und ihre Umwelt erkunden.

Ziegen gehören, neben Schafen und Hunden, zu den ältesten Haustieren. Die wilden Vorfahren der Ziege sind die langhörnigen Bezoarziegen. Die westafrikanische Zwergziege, welche die kleinste Ziegenrasse ist, wurde schon vor tausenden von Jahren in Afrika zur Fleischgewinnung gehalten. Die Ziege selbst ist ein sehr anpassungsfähiger Pflanzenfresser. Im 17. Jahrhundert wurden die Zwergziegen nach Europa gebracht. Da die Ziegen sehr robust sind, konnten sie sich schnell an das europäische Klima gewöhnen. Wie alle anderen  Ziegenrassen ist auch die afrikanische Zwergziege sehr neugierig, intelligent, selbstbewusst und ein guter Kletterkünstler.

Die Zwergziegen leben entweder in Haremsgruppen oder in getrennten Weibchen – und Bockgruppen. Die weiblichen Tiere gebären zumeist ein bis drei Jungtiere, die sofort der Mutter folgen, schnell heranwachsen und nach ungefähr vier Monaten entwöhnt werden.

 

Fleißige Bastler

Normalerweise hätte sich unsere Bastelgruppe direkt nach Fasching wieder getroffen, um an den Dekoartikeln für den diesjährigen Ostermarkt zu arbeiten. Aktuell gehen wir jedoch nicht davon aus, dass der Markt stattfinden kann. Um dennoch die Basteleien anzufertigen und sie, wie bereits im vergangenen Jahr, über das Internet zu verkaufen, richteten unsere Vorstandsmitglieder Barbara und Jutta kleine Bastelsets, welche von den Bastelfrauen abgeholt und zuhause bemalt und gestaltet werden konnten. Die fertigen Holzarbeiten und Dekoartikel können vor Ostern über Facebook wieder reserviert und in der Hubertusklause abgeholt werden. Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Aussägeprofis Florian Freund, Helmut Raschek und Werner Jähnke, die die Bastelgruppe mit tollen Motiven "versorgt" haben, bedanken. Zudem bedanken wir uns bei der Bastelgruppe, welche sich auch während des Lockdowns nicht scheut für den Tierpark aktiv zu sein und viele Stunden Arbeit in die Gestaltung der Verkaufsartikel investierte.

Danke für die Spende! 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Fördervereinsmitglied Regina Polley, die uns im Rahmen ihres Geburtstags eine Spende sowie neue Halfter für die Ponys und Esel überreicht hat. Herzlichen Dank liebe Regina für deine stete Hilfe und Unterstützung!

Abholservice der Hubertusklause

Liebe Gäste,

am kommenden Wochenende (27.02. und 28.02.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

„Spezial“ Paniertes Schweineschnitzel mit Bärlauchsauce, Spätzle und Salat  11,00 €

 

„Deftig“ Gebratene Hausmacher Grumbiereworschd (Kartoffelwurst), dazu Bratkartoffeln und Salat mit Bärlauchdressing 9,00 €

 

„Frühlingszeit“ Wurstsalat mit Brot, fein ausgarniert 8,00 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

 

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung. 

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 15.02.21

Abholservice der Hubertusklause 

Liebe Gäste,

am kommenden Wochenende (20.02. und 21.02.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

„Tierpark“: Paniertes Schweineschnitzel mit Bratensauce, Pommes und Salat 11,00 €

 

„Frühling“: Paniertes Putenschnitzel mit Bärlauchsauce, dazu Bratkartoffeln und Salat 12,00 €

 

Salatschüssel „Spezial“: Hausgemachte Salate mit Schinken und Mozzarella 8,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung. 

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team

 

Fasching 2021

Normalerweise hätten wir uns am Faschingssonntag bei der Familie Esterle um 13.30 Uhr eingefunden, um rechtzeitig  in den Startlöchern für die diesjährige "Mengelser Stroßefasnacht" stehen zu können. In diesem Jahr ist jedoch alles anders! 

Doch wir freuen uns bereits auf #fasching2022 und möchten einen kleinen Rückblick auf die vergangenen Jahre bieten.

In diesem Sinne: Mengelse Helau! 


Aktuelles vom 07.02.21

Spende der Zitherfreunde

In der vergangenen Vorweihnachtszeit wurde uns eine Spende über 600,00 Euro von den Zitherfreunden durch Erwin Eichinger überreicht. Die Zitherfreunde, namentlich Sigrun, Heinz, Helmut und Erwin, umrahmten auf wunderschöne, musikalische Weise alljährlich den Weihnachtsmarkt im Tierpark. Auch ein kleines Konzert spielte die Gruppe vor einigen Jahren in unserer Vereinsgaststätte Hubertusklause. Wir möchten uns ganz herzlich bei den Zitherfreunden für diese tolle Spende sowie die großartige Unterstützung in den vergangenen Jahren bedanken!

 

Spenden für den Tierpark über „Amazon“

Liebe Tierpark-Freunde, Sie haben die Möglichkeit dem Verein Kleintierpark Bad Schönborn e.V. bei Ihrem nächsten Einkauf über den Internetversandhandel „amazon“ einen kleinen Teil Ihrer Einkaufssumme zu spenden. Hierzu müssen Sie sich einfach auf „smile.amazon.de“ mit ihrem Amazon-Kundenkonto anmelden und den Kleintierpark als gemeinnützige Organisation auswählen. Nach ihrer Bestellung werden 0,5 % der Einkaufssumme an unseren Verein gespendet. Weitere Informationen über „smile.amazon.de“ erhalten Sie hier: https://smile.amazon.de/gp/chpf/about

Die Mitglieder und Tiere des Vereins sagen „Dankeschön“!

Abholservice der Hubertusklause

Liebe Gäste, 

leider fällt in diesem Jahr die Fasnacht mit Umzug und Partys aus. Doch man kann ja auch im kleinen Familienkreise närrisch sein. Dekorieren sie ihr Zuhause mit Luftschlangen und Luftballons und schauen sie, was sich noch in der Hausbar befindet. 

Wir bieten ihnen für ihre kleine, familiäre Fasnachtsfete am 13.02. und 14.02.2021 die passenden Speisen an. Unsere bekannte Küchen-Crew richtet ihnen in unserer Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie holen die Speisen über unseren schon bekannten Abholservice ab und schon kann die Familien-Party losgehen. 

Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

 

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am 13.und 14.02. zur Abholung an:

 

Paniertes Schweineschnitzel mit bunten Paprikastreifendazu Pommes und Salat 12,00 €

 

 „Schnitzel-Burger“

Paniertes Schweineschnitzel auf einem Hamburgerbrötchenlecker ausgarniert  11,00 €

 

Salatschüssel 

Winterliche Salate mit Kichererbsen, Thunfisch und Schafskäse 8,50 €

 

Zum Valentinstag (14.02) bieten wir ihnen noch zusätzlich unser spezielles Frühlingsmenü an:

 

Hähnchenbrustfilet „im Mantel“

mit Kräuter-Rahmsauce, Spätzle und Salat

dazu ein „Überraschungs-Frühlings-Dessert“ 

15,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung. 

Bitte bleiben Sie gesund! 

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 02.02.21

Auf Ihre Mitgliedschaft kommt es an!

Die Tiere und der Park werden in täglichem Rhythmus durch ein fleißigesTeam an Helferinnen und Helfer liebevoll versogt und gepflegt. Besonders an Samstagen kann man im Tierpark beobachten, wie alle Altersklassen vertreten sind und bei den Helfergruppen verschiedene Generationen zusammentreffen.

Hierbei ist nicht nur die Arbeit im Park, sondern auch der

Erfahrungsaustausch, das gesellige Miteinander sowie das freundschaftliche

Verhätlnis der Helfer von großer Bedeutung.

Das Fortbestehen des Kleintierparks baut auf Mitglieder, Freunde und Gönner, denen die Existenz des Parks am Herzen liegt. Ohne die Unterstützung dieser Personenkreise wäre die gemeinnützige Arbeit der Helferinnen und Helfer nicht möglich. Aus diesem Grund freut sich die Tierparkfamilie immer über Neuzugänge, die durch ihre Mitgliedschaft die ehrenamtliche Arbeit im Park unterstützen! Sie fragen sich, wie das geht? Ganz einfach: Das Mitgliedsformular kann im Internet unter www.kleintierpark-mingolsheim.com runtergeladen oder einfach in der Gaststätte Hubertusklause im Tierpark

abgeholt werden. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Aktuelles aus dem Tierpark

In der vergangenen Wochen konnten wir unseren neuen Tierpark-Schlepper aus Neckarbischofsheim abholen. Unterstützt wurden wir hierbei beim Transport durch die Firma Bender Straßenbau. Vielen Dank hierfür! Der Traktor wird besonders in den Sommermonaten für die Grünfutter- und Heuernte sowie zum Transport von Rundballen verwendet. 

Entlang der Süd- und Westseite des Tierparks konnten die Parkhelfer in einigen Stunden Arbeit einen neuen Zaun anbringen. 

Normalerweise würden wir inmitten unserer Vorbereitungen für die diesjährige Faschingskampagne des Vereins stecken. Der Bau und die

Verzierung der Umzugswägen wäre hierbei ein wesentlicher Bestandteil. Als Höhepunkt der Kampagne gelten der Kappenabend sowie die Teilnahme am Mingolsheimer Fastnachtsumzug. Leider können diese Veranstaltungen in diesem Jahr nicht stattfinden. Wenn Sie dennoch auf kulinarische Faschingshighlights nicht verzichten möchten, bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte Hubertusklause an den kommenden Wochenenden eine dementsprechende Speisekarte an. 

Weitere Informationen sowie Aktuelles aus dem Vereinsleben finden Sie auf der Facebookseite des Tierparks sowie unter www.Kleintierpark-Mingolsheim.com

 

Abholservice der Hubertusklause

Liebe Gäste, 

leider fällt in diesem Jahr die Fasnacht mit Umzug und Partys aus. Doch man kann ja auch im kleinen Familienkreise närrisch sein. Dekorieren sie ihr Zuhause mit Luftschlangen und Luftballons und schauen sie, was sich noch in der Hausbar befindet. 

Wir bieten ihnen für ihre kleine, familiäre Fasnachtsfete am 06.02. und 07.02.2021 die passenden Speisen an. Unsere bekannte Küchen-Crew richtet ihnen in unserer Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie holen die Speisen über unseren schon bekannten Abholservice ab und schon kann die Familien-Party losgehen. 

Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

 

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am 06.und 07.02. zur Abholung an:

 

Paniertes Schweineschnitzel mit bunten Paprikastreifen dazu Pommes und Salat 12,00 €

 

Schnitzel-Burger

Paniertes Putenschnitzel auf einem Hamburgerbrötchen, lecker ausgarniert 12,00 €

 

Salatschüssel 

Winterliche Salate mit Kichererbsen, Thunfisch und Schafskäse 8,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung. 

Bitte bleiben Sie gesund! 

Ihr Hubertusklausen-Team

 

Tierische Neuigkeiten 

Seit vergangener Woche befindet sich wieder ein Paar Weißstörche auf demStorchenhorst beim Stall. Die Störche aus dem Tierpark kehren jedes Jahr, ungefähr zur selben Zeit, aus ihrem Winterquartier in Afrika zurück, um es sich auf den Nestern im Park gemütlich zu machen. Das Storchenpärchen, welches jedes Jahr auf der großen Tanne beim Teich brütet, sollte in den nächsten Tagen ebenso aus Afrika zurückkehren.

 

Spenden für den Tierpark

Da es sich bei dem Verein "Kleintierpark Bad Schönborn e. V." um eine Vereinigung handelt, der die Pflege und der Erhalt des Tierparks sehr am Herzen liegt, sind wir auf die Hilfe von Tierfreunden angewiesen.

Aus diesem Grund wenden wir uns an Sie, als Freund und Gönner des Tierparks, mit der Bitte, uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen.

 

Unsere Bankverbindung lautet:

IBANNummer: DE25663500360000717465

Sparkasse Kraichgau

 

Die Tiere des Tierparks danken Ihnen!

Eine Spendenquittung erhalten Sie ab einem Betrag von 20,00€. Bitte geben

Sie dafür Ihre komplette Adresse auf der Überweisung an!


Aktuelles vom 25.01.21

Schöne Überraschung! 

An Weihnachten erreichte den Verein eine sehr schöne Überraschung. Familie Kleindienst aus Bad Schönborn, große Freunde des Tierparks, überraschten die Vorstandschaft mit einer Spende. Herzlichen Dank hierfür! An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei allen Spendern bedanken, die durch ihre finanzielle Unterstützung zum Erhalt des Tierparks beitragen!

 

Christbaumsammlung

Viele der Parktiere (z.B. die Afrikanischen Zwergziegen oder die Schafe) freuen sich über die Tannenbäume, die in diesem Jahr abgegeben wurden. Die Bäume stellen eine willkommene Beschäftigung sowie einen schmackhaften Snack für die Tiere dar.

Die Nadelbäume werden jedoch auch als Einstreu für die Stallungen verwendet. Hierzu wird ein Großteil der rund 800 Bäume gehäckselt und getrocknet.

Nochmals vielen Dank an alle Freunde und Unterstützer des Tierparks!

Spende der Firma Becker

In der vergangenen Woche überreichte Peter Meier von der Firma Becker Entsorgung GmbH unserem Vorstand Franz Leitzig eine Spende über 387,32 Euro, welche durch die Einnahmen der Beckers Blauen Tonne generiert wurden. Herzlichen Dank an die Firma Becker!

Sie möchten auch eine Altpapiertonne, deren Erlöse dem Tierpark zugute kommen? Unter http://www.beckersblaue.de/ können Sie den Kleintierpark als Verein auswählen und sich ihre kostenlose blaue Tonne bestellen. Für weitere Informationen können Sie gerne die Firma Becker online oder unter 07261/97140 - 10 kontaktieren. 

Abholservice der Hubertusklause

Liebe Gäste,

am kommenden Wochenende (30.01. und 31.01.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Paniertes Schweineschnitzel mit Bratensauce, Pommes und Salat 11,00 €

 

„Hubertusgulasch“ Hausgemachtes Gulasch von Rind und Schwein mit Maronen und Speckwürfeln, dazu Spätzle und Salat 13,00 €

 

Salatschüssel „Winterzauber“ Winterliche Salate mit gebackenem Camembert 8,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team

 


Aktuelles vom 18.01.21

Christbaumsammlung am Tierpark 

Die Christbaumsammlung am vergangenen Samstag verlief anders als gewohnt und war dennoch ein riesiger Erfolg! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Tierpark-Freunden für die vielen Spenden und die Bereitschaft den Baum zum Tierpark zu bringen. 

Ein großes Dankeschön geht ebenso an unser fleißiges Helferteam, welches sich in Schichten organisiert hatte, sodass immer ein Vereinsmitglied vor Ort war, um beim Ausladen der Bäume zu helfen. Dank des Bauwagens der Firma Bender Straßenbau, der uns im vergangenen Jahr gestiftet wurde, mussten unsere Helfer die Wartezeiten nicht im Kalten verbringen. Herzlichen Dank nochmals an Bender Straßenbau!

 

Neuigkeiten aus dem Tierpark 

Liebe Tierpark-Freunde, gerne hätten wir Sie am vergangenen, verschneiten Wochenende im Tierpark begrüßt. Leider ist im Moment nicht absehbar bis wann Zoos und Tierparks in Baden-Württemberg wieder öffnen dürfen. Auch die Terminierung der Veranstaltungen gestaltet sich zurzeit sehr schwierig. Feste und Verkäufe stellen jedoch einen wesentlichen Bestandteil im Vereinsjahr des Tierparks dar, da die Erlöse dieser Veranstaltungen zum Erhalt des Tierparks beitragen. Natürlich informieren wir Sie umgehend über Neuigkeiten mittels des Mitteilungsblatts, unserer Homepage, der Facebook- sowie der Instagramseite. 

Dennoch steht die Zeit im Tierpark nicht still und die täglichen Arbeiten (Fütterung der Tiere, Misten der Ställe und Gehege etc.) laufen weiter. Auch eine neue Überdachung zwischen zwei Containern konnte Anfang Januar fertiggestellt werden. 

 

Wir freuen uns zudem sehr, dass die Papierpresse vor dem Park so gut von der Bevölkerung angenommen wird. Dennoch bitten wir Sie folgende Dinge zu beachten:

Werfen Sie große Kartons bitte quer in die Presse, sodass das Papier zügig zusammengepresst werden kann.

Falls die Presse voll ist, bitten wir Sie nicht noch mehr Papier zu entsorgen oder gar vor den Comtaimer zu legen, sondern an einem anderen Zeitpunkt wieder zu kommen.

Falls die Presse nicht vor Ort steht, wird sie gerade von der Firma Becker geleert. Bitte kommen Sie auch dann zu einem anderen Zeitpunkt wieder, um ihr Altpapier zu entsorgen.

Die Entsorgung von Styropor, Plastik usw. ist untersagt und wird ggf. zur Anzeige gebracht! 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

 

Abholservice der Hubertusklause

Liebe Gäste,

auch am kommenden Wochenende (23.01. und 24.01.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte „Hubertusklause“ wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Paniertes Schweineschnitzel mit Bratensauce, Pommes und Salat 11,00 €

 

„Jägerschnitzel“ 

Schweineschnitzel paniert mit Pilzrahmsauce, Spätzle und Salat  12,00 €

 

Salatschüssel „Winterschmaus“

Winterliche Salate mit gebratenen Maultaschen 8,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Wir danken für Ihre Treue und Unterstützung. 

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 12.01.21

Abholservice der Hubertusklause 

Liebe Gäste,

die Weihnachtszeit  ist vorbei und der Alltag hat uns wieder fest im Griff. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns im vergangenen Jahr die Treue gehalten und uns unterstützt haben. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man merkt, dass man Freunde hat, die zu einem stehen. 

Ab dem kommenden Wochenende (16.01. und 17.01.2021) bietet Ihnen unsere Vereinsgaststätte Hubertusklause wieder von 12.00 h bis 17.00 h ihren schon bekannten Abholservice für eine kleine Auswahl an Speisen an. Sie können die Gerichte gerne über die Facebook-Seite des Tierparks oder per Mail an kleintierpark.mingolsheim@gmx.de vorbestellen. Am Freitag von 9.00 h bis 12.00 h und am Wochenende erreichen Sie die Gaststätte unter 07253/7770.

Folgende Speisen bieten wir Ihnen am Wochenende zur Abholung an:

 

Paniertes Schweineschnitzel mit Bratensauce, Pommes und Salat 11,00 €

 

Salatschüssel „Winterzeit“

Winterliche Blattsalate mit Schafskäse und gebratenen Hähnchenbruststücken 8,50 €

 

Beachten Sie bitte bei der Abholung der Speisen das Abstands-Gebot und die Maskenpflicht.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Hubertusklausen-Team


Aktuelles vom 03.01.2021

Mit dem Beginn des Neuen Jahres möchten wir Ihnen nicht nur alles Gute, viel Glück und Gesundheit wünschen, sondern auch unser neues Vereinslogo präsentieren. Herzlichen Dank an Lukas Benz für die Gestaltung dieses tollen Logos!

 

 

Christbaumsammlung am Tierpark 2021

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierparks, leider kann die Christbaumsammlung in Mingolsheim nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Da wir jedoch die alten Weihnachtsbäume teilweise als Zusatzfutter für unsere Tiere sowie als Einstreu für die Stallungen benötigen, bieten wir an, dass Sie die abgezierten Bäume am Samstag, den 16.01.21 im Zeitraum von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr am Tierpark abgeben können. Die Sammlung am Tierpark erfolgt an diesem Tag am Lieferanteneingang, an dem auch die Papierpresse steht.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Ablieferung des Baums einen Mund-Nasen-Schutz tragen und ausreichend Abstand zu unseren Helfern einhalten müssen!

Über eine kleine Spende vor Ort oder per Überweisung an das Konto des Vereins freuen wir uns sehr!